Ich mache mir Sorgen Teil 1

Wolfgang Korsus Dipl.-Ing.NT, Astrophysiker
Klingenberg 40
D-25451 Quickborn
Mobil 01625680456 FNetz 0410669295
Website : wolfgang.korsus.net

Ich stehe zu dem Satz:

„Wer viel glaubt weiß nichts, wer viel weiß glaubt nicht.“

Eine Ähnlichkeit ergibt der Satz: Ich würde sagen, daß……
Man sollte auf diesen Satz antworten: Ja, dann tu es doch, sage es, was Du machen wirst, nicht was Du machen würdest.
Bei diesen kurzen Bemerkungen sollte man wach werden und sich fragen, was halte ich davon.

Machen wir weiter, gehen wir dem ersten Satz auf den Grund.
Seit die Evolution den Menschen hervorgebracht hat, wird geglaubt. An alles Mögliche!
Da der Mensch eigentlich bis heute noch an Geister,
Götter oder einen Gott glaubt, ist er bis heute noch ziemlich zurück geblieben.
Er schädigt das kontinuierlich, was ihn unbehelligt leben lässt,
nämlich die Natur.
Unser Planet Erde wird täglich maßlos totgelebt.
Die Gründe für dieses „totleben“ sind alle sehr bekannt und enorm vielfältig.
Maßgebend zutreffend für das totleben ist das Lebewesen “ MENSCH“. Nur ein Lebewesen unter Zigtausenden auf diesem Planeten, ist während der ständig stattfindenden Evolution völlig ausgerastet, und hat stetig ohne Vernunft und daraus folgend auch ohne Verstand, dazu beigetragen, daß dieser Planet langsam stirbt.

Du magst vielleicht auch